Da­ten­er­he­bung und Pro­to­kol­lie­rung

Wenn Sie un­se­re Web­sei­ten auf­ru­fen, über­mit­teln Sie über Ihren In­ter­net­brow­ser Daten an un­se­ren Web­ser­ver. Dies ist tech­nisch not­wen­dig. Fol­gen­de Daten wer­den wäh­rend einer lau­fen­den Ver­bin­dung zur Kom­mu­ni­ka­ti­on zwi­schen Ihrem In­ter­net­brow­ser und un­se­rem Web­ser­ver auf­ge­zeich­net:

  • Datum und Uhr­zeit der An­for­de­rung
  • Name der an­ge­for­der­ten Datei
  • Seite, von der aus die Datei an­ge­for­dert wurde
  • Zu­griffs­sta­tus (Datei über­tra­gen, Datei nicht ge­fun­den, etc.)
  • ver­wen­de­ter Web­brow­ser und ver­wen­de­tes Be­triebs­sys­tem
  • voll­stän­di­ge IP-Adres­se des an­for­dern­den Rech­ners

Aus Grün­den der tech­ni­schen Si­cher­heit, ins­be­son­de­re zur Ab­wehr von An­griffs­ver­su­chen auf un­se­ren Web­ser­ver, wer­den diese Daten von uns kurz­zei­tig ge­spei­chert. Ein Rück­schluss auf ein­zel­ne Per­so­nen ist uns an­hand die­ser Daten nicht mög­lich. Nach spä­tes­tens sie­ben Tagen wer­den die Daten durch Ver­kür­zung der IP-Adres­se auf Do­main-Ebe­ne an­ony­mi­siert, so dass es nicht mehr mög­lich ist, einen Bezug zum ein­zel­nen Nut­zer her­zu­stel­len. In an­ony­mi­sier­ter Form wer­den die Daten da­ne­ben zu sta­tis­ti­schen Zwe­cken ver­ar­bei­tet; ein Ab­gleich mit an­de­ren Da­ten­be­stän­den oder eine Wei­ter­ga­be an Drit­te, auch in Aus­zü­gen, fin­det nicht statt.

Er­he­bung wei­te­rer Daten

So­fern Sie die an­ge­bo­te­nen For­mu­la­re zur Kon­takt­auf­nah­me nicht nut­zen, fin­det keine dar­über hin­aus­ge­hen­de Da­ten­er­he­bung statt. So­weit Sie ein von uns an­ge­bo­te­nes Web­for­mu­lar nut­zen und uns darin per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten mit­tei­len bzw. Sie sich per E-Mail an uns wen­den, wer­den wir Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten al­lein zum Zweck der Be­ar­bei­tung Ihrer Kon­takt­auf­nah­me er­he­ben, ver­ar­bei­ten und nut­zen.

Haben Sie in die Zu­sen­dung eines News­let­ters  ein­ge­wil­ligt, so ver­wen­den wir Ihre Daten auch für die Ver­sen­dung des News­let­ters

Cookies

Die auf dieser Website verwendeten sogenannten Cookies (kleine Textdateien zur Zwischenspeicherung von Daten) enthalten diese keine personalisierten Daten sondern dienen lediglich zur Unterstützung von Navigation und Bedienung. Die Verwendung solcher Cookies können Sie in den Einstellungen Ihres Web-Browsers verwalten.

Facebook

Auf dieser Internetseite sind Komponenten des sozialen Netzwerks Facebook integriert.

Betreibergesellschaft von Facebook ist die Facebook, Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlicher ist, wenn eine betroffene Person außerhalb der USA oder Kanada lebt, die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.

Bei jedem Aufruf einer der Einzelseiten dieser Website, auf welcher eine Facebook-Komponente integriert wurde, lädt der Internetbrowser des Anwenders automatisch die Darstellung der entsprechenden Facebook-Komponente von Facebook herunter. Eine Gesamtübersicht alle Facebook-Kmoponenten kann unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/?locale=de_DE abgerufen werden. Damit erhält Facebook Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite dieser Website vom Anwender besucht wird.

Ist der Anwender gleichzeitig bei Facebook angemeldet, erkennt Facebook bei jedem Seitenaufruf, welche konkrete Unterseite dieser Website besucht wird. Diese Informationen werden durch die Facebook-Komponente gesammelt und durch Facebook dem Facebook-Benutzerkontos dee betroffenen Anwenders zugeordnet. Betätigt der Anwender einen der auf unserer Website integrierten Facebook-Buttons, beispielsweise den „Gefällt mir“-Button, oder gibt einen Kommentar ab, ordnet Facebook diese Information dem persönlichen Facebook-Benutzerkonto der betroffenen Person zu und speichert diese personenbezogenen Daten. Diese Zuordnung findet unabhängig davon statt, ob der Anwender eine Facebook-Komponente anklickt oder nicht.

Der Anwender kann die Übermittlung dieser Informationen an Facebook verhindern, indem er sich vor einem Aufruf unserer Seiten von seinem Facebook-Benutzerkonto abneldet.

Die von Facebook veröffentlichte Datenrichtlinie, die unter https://de-de.facebook.com/about/privacy/ abrufbar ist, gibt Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Facebook. Ferner wird dort erläutert, welche Einstellungsmöglichkeiten Facebook zum Schutz der Privatsphäre der betroffenen Person bietet. Zudem sind unterschiedliche Applikationen erhältlich, die es dem Anwender ermöglichen, eine Datenübermittlung an Facebook zu unterdrücken.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die Benutzung erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO. Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch den Anwender ermöglichen. Die in diesen Cookies gespeicherten Informationen zur Benutzung der Webseite wie

  • Browser-Typ/-Version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage,

werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics vom Web-Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung der IP-Adresse des Anwenders, so dass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Information benutzen, um die Nutzung der Webseite durch den Anwender auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. 

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ zum Browser-Add-On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen. [Anm. Hinweise zur Einbindung des Opt-Out-Cookie finden Sie unter: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/?hl=de#disable].

Wir nutzen Google Analytics weiterhin dazu, Daten aus Double-Click-Cookies und auch AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

Aus­kunft, Än­de­rung, Wi­der­spruch, Da­ten­über­trag­bar­keit, Lö­schung, Be­schwer­de

Sie kön­nen je­der­zeit Aus­kunft über Ihre bei uns ge­spei­cher­ten Daten er­fra­gen. Sie dür­fen Ihre Daten kor­ri­gie­ren. So­fern Sie in die Ver­wen­dung Ihrer Daten zu einem Zweck ein­ge­wil­ligt haben, kön­nen Sie diese Ein­wil­li­gung je­der­zeit mit Wir­kung auf die Zu­kunft wi­der­ru­fen. Sen­den Sie hier­zu eine E-Mail an die an­ge­ge­be­ne E-Mail­adres­se. Ab dem 25.5.2018 kön­nen Sie sich die bei uns ge­spei­cher­ten Daten in einem ma­schi­nen­les­ba­ren For­mat an­for­dern. Hier­zu wer­den wir vorab Ihre Iden­ti­tät prü­fen.

Sie kön­nen die Lö­schung Ihrer Daten ver­lan­gen. Sie kön­nen bei der für uns zu­stän­di­gen Auf­sichts­be­hör­de, 
Der Hes­si­sche Da­ten­schutz­be­auf­trag­te, Gus­tav-Stre­se­mann-Ring 1, 65189 Wies­ba­den, Be­schwer­de ein­le­gen.

Für weitere Informationen zum Datenschutz und zu den gespeicherten Daten steht die E-Mail-Kontaktadresse kontakt@sportxmedia.de zur Verfügung.